Streckenführung
Vienna City Marathon

Meine Vorbereitung zum Halbmarathon in der Wachau am 16. September 2007

Am Vortag:
Frühstück: Kaffe und Kohlehydrate (Müsli)
Mittags: Kohlehydrate (Nudeln)
Abends: Kohlehydrate, aber wenig!
20 Min langsam laufen oder Nordic Walken und einige kurze Steigerungsläufe einbauen.

Am Wettkampftag:
4 bis 5 Stunden vorher aufstehen.
Frühstück: leicht verdaulich, ohne Ballaststoffe, ohne Fett.2 bis 3 Scheiben Toast-brot mit wenig Honig.
2 Bananen, kein Vollkorngebäck!
Kurz vorm Start: Nochmals Kohlehydratgetränk.

 

dm Frauenlauf 2010

.. noch mehr Fotos von Frauenlauf finden Sie auf PiKs.at